Geavanceerd zoeken  

Nieuws:

Pagina's: [1]   Omlaag

Auteur Topic: Brachypterus urticae?  (gelezen 138 keer)

0 leden en 1 gast bekijken dit topic.

IngridA

  • Member
  • Offline Offline
  • Berichten: 3337
    • Ingrids Naturseiten
Brachypterus urticae?
« Gepost op: juli 27, 2014, 14:44:51 pm »

I would like to know which species this is
It concerns this sighting
http://observado.org/waarneming/view/86693994
unsicher Brachypterus urticae observed at 2014-07-19 BRD - Cham (Landkreis)
2 mm, an Salix triandra gefunden

Fotos:


thanks in advance Ingrid Altmann
Gelogd
Vriendelijke groet, Ingrid
(met verontschuldigingen dat ik niet in het Nederlands schrijven kan, zie mijn introductie in m'n eerste bericht.)

Arp

  • Admins
  • Offline Offline
  • Berichten: 19150
Re: Brachypterus urticae?
« Reactie #1 Gepost op: juli 27, 2014, 16:46:52 pm »

Du hast natürlich absichtlich den ersten Bestimmungsschritt nicht abgelichtet damit es nicht zu leicht wird, oder? ;)

Helfen kann ich mangels eigener "Erfahrung" mit diese Arten nicht, da werden also die Käfercracks gebraucht. Nur soviel: Weshalb schliesst Du z.B. Kateretes (rufilabris) aus?
Gelogd
Groetengedoe, Arp (the admin formerly known as Pudding4brains)
Wrn: - JungleDragon - insorg - nlsrt

IngridA

  • Member
  • Offline Offline
  • Berichten: 3337
    • Ingrids Naturseiten
Re: Brachypterus urticae?
« Reactie #2 Gepost op: juli 27, 2014, 18:26:50 pm »

Du hast natürlich absichtlich den ersten Bestimmungsschritt nicht abgelichtet damit es nicht zu leicht wird, oder? ;)

Huch!  :wacko: Ich habe noch ein Foto auf dem man den Kopf sehen kann doch das war mir zu unscharf.  ;)
Nun habe ich es aber manuell nachgeschärft so kann man wohl doch etwas mehr erkennen.
Kateretes schloss ich aus weil mir die Halsschildhinterecken nicht so abgerundet erschienen. Das sind aber wiedermal nur Laienerkenntnisse meinerseits.... :rolleyes:
Gelogd
Vriendelijke groet, Ingrid
(met verontschuldigingen dat ik niet in het Nederlands schrijven kan, zie mijn introductie in m'n eerste bericht.)

Arp

  • Admins
  • Offline Offline
  • Berichten: 19150
Re: Brachypterus urticae?
« Reactie #3 Gepost op: juli 27, 2014, 18:57:07 pm »

Na ja, der Halsschild war ja im ersten Bild auch weit nach vorne geneigt und daher die Form nicht wirklich erkenntlich ;)

Mit dem 2. Bild wäre ich dann wohl auch eher bei Brachyperus. Das ist aber auch nur nach Schlüssel und Fotovergleich - ich kenne die Tiere nicht weiter, also warten wir mal lieber ob eins der Käferkenner sich noch dazu meldet ...
Gelogd
Groetengedoe, Arp (the admin formerly known as Pudding4brains)
Wrn: - JungleDragon - insorg - nlsrt
Pagina's: [1]   Omhoog
 

Pagina opgebouwd in 0.057 seconden met 21 queries.